Skip to main content

HAMMER Speed Racer S

Preisvergleich

699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2021 04:28
Verfügbarkeit prüfen*

699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2021 04:28
Preis prüfen *
Schwungmasse22Kg
bis Körpergewicht130Kg
Widerstand8 Stufen
Pulsmessung

Brustgurt optional

Geschwindigkeit
Entfernung
Fahrzeit
Kalorienverbrauch
Triffrequenz
Leistung in Watt
Besonderheiten

Kinomap
iConsole+
Armauflagen


Beschreibung

HAMMER Speed Racer S • Speedbike •  Indoor Cycle

 

  • 22 kg Schwungmasse,
  • LCD-Screen +
  • APP-Steuerung für Smartphone,
  • Bluetooth Anbindung,
  • kompatibel mit: iConsole+, Kinomap und BitGym

 

Extra stabil + langlebig.
22 kg Schwungmasse für flüsterleisen und ruckfreien Premiumantrieb.
Optimale Kraftübertragung über wartungsarmes Rillenriemenantriebssystem ohne Durchrutschen,
3-teiliges Tretlager,
geschlossene Premium-Kugellager für lange Lebensdauer.

Der Hammer Speed Racer S ist bis auf die Lenkerform und die Pulsmessung, technisch identisch mit dem von mir getesteten Skandika Triathlon Pro Fortuna.

Die Pulsmessung erfolgt nicht mit Handpulssensoren, sondern mit einem optionalen Brustgurt.


Erfahrungsberichte

Kommentare

Sascha 7. Februar 2021 um 17:51

Hallo Armin,
jetzt ist es klar! Ich habe nicht genau genug auf die Modellbezeichnungen geachtet. Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und Aufklärung!
Gruß
Sascha

Antworten

Daniel 23. Januar 2021 um 16:17

Hallo. Die Abstufung der Schaltung ist sehr schlecht. Stufen 1-3 sehr leicht, ab 4 muss man stehen und nachher geht es dermassen schwer, dass es sich fast nichr mehr bewegen lässt. Kann man da etwas einstellen? Habe zu Weihnachten neu gekauft. Lg Dani

Antworten

Armin 23. Januar 2021 um 16:39

Hallo Daniel,

der Hammer Speed Racer S ist in weiten Teilen mit dem Skandika Triathlon Pro identisch.
Das Bike habe ich bereits vor einiger Zeit getestet und dabei das gleiche Problem mit der groben Rasterung festgestellt.
Es kann natürlich sein dass in der Grundeinstellung bei Deinem Bike die Bremse bereits zu dicht an der Scheibe sitzt. Das lässt sich aber nur kontrollieren wenn man das Gehäuse öffnet. Dazu muss auf einer Seite ein Kurbelarm abgezogen werden. Das geht nur mit einem speziellen Kurbelabzieher wie beim Fahrrad.

Um die Widerstandsstufen besser nutzen zu können, ist es sinnvoll die Schleifbremse mit einem Sillikonöl einzusprühen. Dadurch verringert sich die Bremswirkung und Du kannst mehr Deiner 8 Stufen nutzen. Ausserdem wird das Bike dadurch leiser und der Bremsbelag hält länger.
Hier findest Du Infos zur Bremse:
Pflege-und-Wartung-des-Skandika-Speedbikes

Ich hoffe meine Antwort hilft Dir weiter.

Viele Grüße in die Schweiz

Armin

Antworten

Katrin 4. Januar 2021 um 13:14

Bis was für eine Größe ist das Speedbike ausgelegt?

Bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einem speedbike. Die Auswahl ist so groß und es wird dadurch schwierig das richtige Model sich aus zu suchen. Können sie mir evtl paar empfehlen. Ich möchte damit meinen Ausdauer trainieren und auch Gewicht neben bei verlieren.

Vielen Dank für Ihre Hilfe im Vorraus.

Antworten

Armin 4. Januar 2021 um 13:43

Hallo Katrin,
das Speed Racer S ist in weiten teilen identisch mit dem Skandika Pro Fortuna.
Es eignet sich für Schrittlängen zwischen 67 und 101 cm. Das entspricht Körpergrößen zwischen 1,55 und 2,00 Meter.
Hier findest Du eine Größentabelle mit Schrittlängen aller von mir getesteten Indoor Bikes:
https://ergometersport.de/indoor-cycle/#Indoor-Bike-Groessentabelle

Damit ich Dir ein oder mehrere Bikes empfehlen kann, bräuchte ich mehr Infos zu Dir. Hier habe ich ein Beratungsformular:
https://ergometersport.de/ergometer-finder/

Wie ich schon auf der Webseite geschrieben habe, sind aufgrund der extrem hohen Nachfrage seit Beginn der Corona Pandemi, aktuell keine Indoor Bikes verfügbar.

Liebe Grüße Armin

Antworten

Sascha 6. Februar 2021 um 23:18

Hallo Armin,
hier schreibst du, dass es für eine Schrittlänge von 67 bis 101 cm, also für ca. 1,55-2,0 Meter geeignet ist. In deiner Größentabelle stehen unter Hammer Speedbike Racer aber folgende Daten: 152 – 185 62 – 88; Kannst du das bitte aufklären? Es ist wichtig für mich, da ich mit 199 cm und 99 cm Schrittlänge aufpassen muss. Vielleicht hast du ja noch weitere Empfehlungen für meine Größe in einer mittleren bis günstigen Preisklasse.
Danke und Gruß
Sascha

Armin 7. Februar 2021 um 12:07

Hallo Sascha,

der Hammer Speed Racer S und das Hammer Speedbike Racer sind zwei verschiedene Modelle. Die Namensgebung ist bei den beiden Modellen etwas unglücklich.
Das Asviva S8 würde noch zu Deiner Schrittlänge passen, allerdings hat der Hersteller die Sattelstützverstellung geändert und ich kann Dir leider nicht sagen ob Stütze dabei auch in der Länge verändert wurde.

Viele Grüße Armin


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*



Preisvergleich

Shop Preis

699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2021 04:28
Verfügbarkeit prüfen*

699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2021 04:28
Preis prüfen *

ab 699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2021 04:28