Skip to main content

Hammer Cardio XT6 BT Ergometer im Test

 

 

Ist der Hammer Cardio XT6 BT  die abgespeckte Version des  Cardio Motion BT?
In diesem Test zeige ich euch, was der XT6 BT kann und wo die Unterschiede zum Cardio Motion BT sind.
Wenn du nicht den ganzen Testbericht lesen möchtest, hast du hier die Zusammenfassung.
Eine Übersicht aller Ergometer Tests gibt es auf der Startseite.

 

Zusammenfassung: Hammer Cardio XT6 Ergometer Test

 

Beim Cardio XT6 BT handelt es sich um einen Fahrradergometer für zu Hause.
Die Verarbeitung und der niedrige Durchstieg haben mir gut gefallen.

Der Hammer lässt sich von moderat bis aufrecht und bequem einstellen.
Er passt für Körpergrößen zwischen 1,55 und 1,90 Meter.

Die meisten Ergometer in dieser Klasse können mit einer oder zwei Apps gekoppelt werden. Der Hammer XT6 BT kann sich mit 5 Apps verbinden.

Negativ aufgefallen ist mir die Abweichung der Wattanzeige von über 10 Prozent.

Aufgrund seiner guten Verarbeitung, der Konnektivität mit verschiedenen Apps und des Preis-Leistungsverhältnisses bekommt der Hammer Cardio XT6 BT von mir eine Kaufempfehlung.

 

 

Vorteile des Hammer XT6 BT

 

  • Preis-Leistung
  • Tiefer Einstieg
  • Kinomap, Zwift, BitGym usw.
  • USB-Ladebuchse
  • Bequeme Sitzposition

 

 

 

Nachteile

 

  • Kein Mehrpersonenspeicher
  • Wattanzeige ungenau

 

Empfehlung Apps HAMMER Cardio XT6 Ergometer

ab 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleichzu *

 

 

 

Für welchen Einsatzbereich eignet sich der Hammer?

 

Der XT6 bewährt sich für Einsteiger und Freizeitsportler.
Zur Unterstützung von Reha-Maßnahmen und als Indoor-Trainer bei schlechtem Wetter.

 

Was kann ich mit dem Hammer XT6 trainieren?

 

  • Bewegungstraining
  • Motorikschulung
  • Herz-Kreislauftraining
  • Ausdauertraining
  • Kraft- und Kraftausdauertraining
  • Intervalltraining

 

 

Für welche Körpergrößen ist der XT6 BT geeignet?

 

Der Hammer Ergometer eignet sich ab einer Körpergröße von ca. 1,55 bis maximal 1,90 Meter.
Genauer ist die Angabe der Schrittlänge. Der XT6 passt für Schrittlängen von 67 bis 94 Zentimeter.

 

 

Wie lässt sich der Hammer Ergometer einstellen und anpassen?

 

Eingestellt werden können die Sattelhöhe und der Abstand vom Sattel zum Lenker.
Die Sattelhöhe lässt sich um 18 cm in 7 Stufen anpassen.
Horizontal kann der Sattel stufenlos um 9 cm verschoben werden.
Wird der Schlitten gedreht, erweitert sich der Abstand nach hinten noch einmal um 10 cm.

Der Lenker lässt sich in der Neigung verstellen. Durch die nach innen gehenden Lenkerenden kann die Sitzposition sportlich oder aufrecht ausfallen.

 

Das Bild zeigt die Griffpositionen und Lenkereinstellungen beim Cardio XT6 von Hammer.

Der Lenkergriff des Hammer XT6 kann leicht sportlich bis aufrecht eingestellt werden.

 

 

 

 

Wie ist das Fahrgefühl auf dem Hammer XT6 BT?

 

Das Bild zeigt den Hammer XT6 im Training.

Wie lässt sich mit dem Hammer Cardio XT6 trainieren?

Der XT6 erleichtert mit seinem tiefen Einstieg das Aufsteigen.
Die Sitzposition ist entspannt und kann in der Höhe und im Abstand zum Lenker gut angepasst werden.
Durch die einstellbare Lenkerneigung reicht die Oberkörperhaltung von aufrecht wie beim Hollandrad bis zu leicht sportlich wie auf einem Trekkingbike.

Der Sattel hat für mich die richtige Härte und Breite.

Das die Kurbeln 5 bis 10 Millimeter kürzer sind wie bei einem Fahrrad, ist mir nur aufgefallen, weil ich die Maße vom Ausmessen kannte.

Der Ergometer ist durch die berührungslose Magnetbremse angenehm leise.

Der Trainingscomputer lässt sich mit dem Drehknopf und den Tasten intuitiv bedienen.

Bis 350 Watt auf dem Display war der Rundlauf gut. Das entsprach bei meinem Gerät ca. 330 echten Watt.

 

Wie laut ist der Hammer Testergometer?

 

Die Messung mit dem Schallpegelmessgerät ergab eine Lautstärke von 40 bis 42 Dezibel.
In diesem Bereich liegen alle guten Ergometer mit Magnetbremse.

Diese Lautstärke entspricht den Geräuschen in einer ruhigen Wohnung bei geschlossenen Fenstern.

 

 

Video Hammer Cardio XT6 BT

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Anlieferung, Bedienungsanleitung und Montage

 

Die Lieferung erfolgt mit dem Paketdienst in einem Karton, der ca. 34 kg wiegt.
Die einzelnen Montageschritte sind mit Bildern dargestellt.
Das benötigte Werkzeug ist im Lieferumfang enthalten.

Die Montage kann von einer Person durchgeführt werden und dauert ca. 45 bis 60 Minuten.

Alle Trainingsprogramme und Anzeigen des Trainingscomputers sind in der Bedienungsanleitung erklärt.

Zu den nutzbaren Applikationen und deren Koppelung gibt es keine Informationen in der Anleitung.

 

 

 

Welche Funktionen hat der XT6-Trainingscomputer?

 

Der Trainingscomputer hat ein beleuchtetes Display, indem 8 Trainingswerte teilweise im Wechsel angezeigt werden.
Zusätzlich gibt es eine grafische Darstellung des Widerstands.

Die einzelnen Funktionen und Programme werden über vier gut bedienbare Tasten und einen beleuchteten Multifunktionsdrehknopf bedient.

Um den Trainingscomputer einzuschalten, kann man eine der Tasten drücken.
Nach ca. 4 Minuten ohne Impuls schaltet der Trainingscomputer in den Schlummermodus.

Es gibt eine Ablage und eine USB-Ladebuchse für Smartdevices.

Der Trainingscomputer hat keinen Mehrpersonenspeicher für die Herzfrequenzprogramme und die Körperfettmessung.
In diesen Programmen muss das Alter, Geschlecht usw. jedes Mal neu eingegeben werden.

 

Das Bild zeigt den Trainingscomputer mit Display, Tabletablage und Bedienelementen.

Trainingscomputer mit Display, Tabletablage und Bedienelementen.

 

Anzeigen

 

TIME: Trainingszeit

SPEED / RPM: Geschwindigkeit / Trittfrequenz

DISTANCE: Trainingsstrecke

KCAL: Kalorien

WATT / LEVEL: Watt / Widerstandsstufe

PULSE: Puls

Balkendiagramm der Widerstandsstufen

 

Tastatur

 

RECOVERY: Erholungspulsmessung mit Fitnessnote von 1 bis 6

BODY FAT: Körperfettmessung

RESET: Zum Löschen und zurückstellen von Werten

START/STOP: Startet und stoppt Programme

MODE: Multifunktionsknopf: Durch Drücken wird eine Funktion oder ein Wert bestätigt.
Durch Drehen wird ein Wert erhöht oder verringert.

 

Trainingsprogramme

 

Für den einfachen Trainingsbeginn gibt es eine Sofort-Start-Funktion.

Zusätzlich enthält der Trainingscomputer 12 vordefinierte Programme, die in drei Kategorien eingeteilt sind.

  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Sportler

Diese Programme sind nicht fest vorgegeben. Sie können, was die Länge und Intensität angeht, individuell angepasst werden.

 

Für Cardiotraining sind vier Herzfrequenzprogramme vorgesehen. Drei dieser Programme haben prozentuelle Vorgaben (55%, 75% und 90%) bezogen auf die maximale Herzfrequenz. Im TAG Programm kann eine individuelle Pulsgrenze eingegeben werden.

Im Wattprogramm kann ein fester Wattwert eingegeben werden. Egal wie schnell die Trittfrequenz ist, die Magnetbremse wird so angepasst, dass der eingestellte Wert gehalten werden kann.

 

Wie wird die Herzfrequenz gemessen?

 

Beim Hammer XT6 BT werden die Herzfrequenz und das Körperfett mit den Handpulssensoren gemessen.

Zusätzlich ist ein Pulsreceiver im Trainingscomputer verbaut. Dadurch kann ein uncodierter Brustgurt (5-5,5 kHz) für die Pulsmessung genutzt werden.

 

Hinweis: Bluetooth und ANT+ Gurte verbinden sich nicht mit dem Trainingscomputer.

 

Wie genau ist die Wattanzeige beim Hammer XT6?

 

Die Differenz der Wattanzeige lag zwischen – 11 und – 7 Prozent.
Je höher der Widerstand ist, desto geringer war die prozentuale Abweichung.

Gemessen habe ich den Widerstand mit einem Garmin Powermeter Pedal, bei einer konstanten Trittfrequenz von 80 Umdrehungen.

Hinweis: Da die Magnetbremse des Cardio XT6 BT bei der Montage nicht kalibriert wird, können die Abweichungen der Wattwerte von Gerät zu Gerät größer oder kleiner ausfallen.

 

ErgometerMesspedalAbweichung
100 Watt90 Watt-11%
150 Watt135 Watt-11 %
200 Watt183 Watt-9 %
250 Watt230 Watt-8 %
300 Watt279 Watt-7 %

 

 

 

Welche Applikationen lassen sich mit dem Hammer XT6 koppeln?

 

Die hier aufgelisteten Apps haben zum Zeitpunkt meines Tests im Februar 2023 mit dem Hammer XT6 BT problemlos funktioniert.
Sowohl die Übertragung der Trainingsdaten als auch die Steuerung des Ergometers über die jeweilige App.

 

Kinomap

 

Das Bild zeigt eine Radstrecke in den Bergen mit der Kinomap App.

Kinomap Videostrecke in den Bergen

 

Kinomap hat eine riesige Videostrecken-Datenbank, die es ermöglicht, auf der ganzen Welt zu trainieren.
Die Videos werden von den Nutzern selbst hochgeladen, weshalb die Bildqualität nicht immer optimal ist.

Die Kinomap übernimmt alle Daten vom Trainingscomputer.
Der Widerstand passt sich automatisch an das Höhenprofil der Strecke an.
In der App kann der Widerstand über +- Buttons auch manuell an die Leistungsfähigkeit angepasst werden.

 

 

BitGym

 

Das Bild zeigt eine Tourenbeschreibung in der Bitgym App.

In Bitgym gibt es zu jedem Video eine Tourenbeschreibung

 

BitGym ist eine Video-App. Es gibt über 200 Strecken für Fahrrad, Laufen und Rudern.
Die Besonderheit bei BitGym ist, dass es zu den Strecken beziehungsweise der Landschaft durch die man fährt, Erklärungen in Englisch gibt. Diese werden als deutsche Untertitel angezeigt.

Von der BitGym App wird die Leistung in Watt und die Herzfrequenz übernommen und angezeigt.

Der Widerstand kann über das Drehrad am Trainingscomputer angepasst werden oder es wird ein permanenter Widerstand in der App eingestellt.
Zur BitGym App folgen in Kürze ein ausführlicher Testbericht und ein Video.

 

 

Zwift

 

Das Bild zeigt ein Intervalltraining mit der Zwift App

Intervalltraining mit Zwift

 

Der Cardio XT6 BT lässt sich problemlos mit der Zwift-Trainingsapp verbinden.
Gefahren wird bei Zwift in einer virtuellen Welt.

Die App passt den Widerstand automatisch an, lässt aber ebenfalls manuelle Eingriffe über den Trainingscomputer zu.

 

 

MyHomeFit

 

Streetview Bilder mit Leistungsanzeige in Myhomefit

Streetview Bilder mit Leistungsanzeige in Myhomefit.

 

Über die Myhomefit Applikation kann der Hammer Ergometer gesteuert werden.
Alle Anzeigen vom Trainingsdisplay werden auch in der App eingeblendet.

MyHomeFit gibt es ausschließlich für Android Betriebssysteme und eignet sich gut, um die Trainingseinheiten aufzuzeichnen.

 

iConsole+

 

Das Bild zeigt den Übersichtsbildschirm in der iConsole + App

Übersichtsbildschirm in der iConsole + App

Die iConsole+ ist eine einfache Trainingsapp mit Standard-Programmen, wie sie ebenso im Trainingscomputer enthalten sind.

Es können Google StreetView Strecken abgefahren werden, wenn es für die ausgewählte Strecke StreetView Bilder gibt.
Zur iConsole habe ich vor einiger Zeit bereits ein Youtube-Video gemacht.

 

Hinweis: Aufgrund von Änderungen bei der Produktion und den Bluetooth-Schnittstellen kann es vorkommen, dass die ein oder andere App nicht mehr funktioniert.
Wenn das der Fall ist, gebt mir bitte eine Rückmeldung, damit ich den Testbericht auf dem neuesten Stand halten kann.

 

 

 

Hammer Cardio Motion BT v.s. Cardio XT6 BT

 

Das Bild zeigt den Hammer Cardio Motion BT und den Cardio XT6 BT

Hammer Cardio Motion BT und Cardio XT6 BT

 

Was sind die Hauptunterschiede zwischen dem Cardio Motion BT und dem Cardio XT6 BT?

Beim Nutzergewicht und der Schwungmasse sind die beiden Hammer Ergometer identisch.

Dem XT6 BT fehlen ein Mehrpersonenspeicher und ein frei definierbares Programm im Trainingscomputer.

In Sachen Verarbeitung und Design hat der Cardio-Motion die Nase vorne. Das verwendete Material und der Aufbau sind hochwertiger.

Wer überwiegend alleine trainiert und den Ergometer im Fitnesskeller stehen hat, ist mit dem XT6 BT gut bedient.

Wenn mehrere Personen den Fahrradtrainer vor allem mit den Herzfrequenzprogrammen nutzen möchten und das Gerät im Wohnbereich steht, ist der Cardio-Motion BT die bessere Wahl.

 

Empfehlung Apps HAMMER Cardio XT6 Ergometer

ab 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu *
Testsieger 2019 HAMMER Ergometer Cardio-Motion BT

ab 599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Verfügbarkeit prüfen*

 

 

Wie ist die Verarbeitung des XT6 BT von Hammer?

 

Die Verarbeitung und Stabilität des Hammer XT6 ist gut.
Alle Schrauben am Gehäuse haben die gleichen Abmessungen, das erleichtert die De- und Montage im Falle einer Reparatur.

Unter dem Gehäuse sind alle Kabel mit Kabelbindern gesichert.

Die Lager im Antrieb, in der Schwungscheibe und in der Spannrolle sind gedichtet, wartungsfrei und haben Standard-Maße.

Der Antriebsriemen läuft über eine Spannrolle, die den Riemen dauerhaft mithilfe einer starken Feder spannt.

Die Magnetbremse ist massiv ausgeführt und hat einen Endanschlag der verhindert, dass die Bremse die Schwungscheibe berührt.

 

Das Bild zeigt 1. Magnetbremse 2. Spannrolle Antriebsriemen 3. Schwungrad 4. Stellmotor Magnetbremse 5. Vierkant Antriebswelle 6. Tretlager

1. Magnetbremse 2. Spannrolle Antriebsriemen 3. Schwungrad 4. Stellmotor Magnetbremse 5. Vierkant Antriebswelle 6. Tretlager

 

 

Wartung und Pflege

 

Die Technik des Hammer XT6 BT ist wartungsfrei.
In regelmäßigen Abständen müssen die Verschraubungen an den Standfüßen, Lenker, Sattelstütze und Sattel kontrolliert werden.

Zur Reinigung reicht ein feuchtes Tuch mit einem milden Reiniger.
Schweißflecken sollten mit einem feuchten Lappen abgewischt werden.

 

 

 

Sinnvolles Zubehör

 

Wenn der Ergometer auf einem empfindlichen Boden steht, ist eine Bodenschutzmatte sinnvoll.

Wer längere Trainingseinheiten macht oder die Herzfrequenzprogramme nutzt, sollte sich einen Brustgurt anschaffen.
Geeignet ist ein uncodierter Gurt mit einer Frequenz zwischen 5 – 5,5 kHz.

Ein Brustgurt hat den Vorteil, dass man am Lenker umgreifen kann und das die Herzfrequenz ohne Aussetzer und Schwankungen, fast EKG genau übertragen wird.

Wichtig bei längerem Training ist die Flüssigkeitszufuhr.
Aus dem Fahrradbereich gibt es Flaschenhalter, die einfach mit Riemen am Lenkerstützrohr befestigt werden und in die normale Trinkflaschen gesteckt werden können.

 

 

Technische Daten, Abmessungen und Gewichte

Diese Werte wurden von mir ermittelt. Es handelt sich nicht um Herstellerangaben.
Wenn du weitere Maße benötigst, frage über die Kommentarfunktion an.

 

  • Gewicht mit Verpackung: 34 kg
  • Gewicht ohne Verpackung: 29,4 kg
  • Aufstellmaß: Länge 105 cm, Breite 52 cm, Höhe 146 cm
  • Kurbelarm Länge: 165 mm
  • Tretlagerwelle: Vierkant (für Fahrradkurbeln passend)
  • Pedalgewinde: 1/2“ (nicht für Fahrradpedale passend)
  • Q-Faktor: 215 mm
  • Bremssystem: Dauermagnet
  • Lenker Ø: 32 mm
  • Griffpositionen: 4
  • Handpulssensoren: ja ø 44 mm
  • Sattelaufnahme: Standardkloben für Fahrradsattel
  • Sattelhöhe gemessen Mitte Tretlager Oberkante Sattel: max. 82 cm und min. 60 cm
  • Verstellbereich Sattelhöhe: 18 cm
  • Horizontaler Verstellbereich Sattel: 9 cm
  • Größter Abstand zwischen Lenker und Sattel gemessen Mitte / Mitte: 70 cm
  • Kleinster Abstand zwischen Lenker und Sattel gemessen Mitte / Mitte: 58 cm
  • Geeignet für Schrittlängen von: min. 67 cm bis max. 94 cm
  • Das entspricht ungefähr Körpergrößen von 1,55 Meter bis 1,90 Meter

 

 

Wie gut ist der Hammer-Service?

 

Die Erreichbarkeit des Telefonservice könnte besser sein.
Beim ersten Anruf bin ich nach ca. 10 Minuten aus der Leitung geflogen.
Beim zweiten Versuch hatte ich nach 2 Minuten einen Ansprechpartner, der meine Fragen beantworten konnte.

Hammer Kundenservice

Produktberatung
0731 974 88-518
info@hammer.de

Technischer Service
0731 974 88-62
service@hammer.de

Kostenlose Workouts von Hammer
gibt es als App bei Google Play und im App Store
oder unter:
https://app.hammerworkouts.de/

 

 

Fragen und Kommentare zum Hammer Cardio XT6 BT

Fragen zum Cardio XT6 oder zu anderen Ergometern beantworte ich hier in den Kommentaren.

Für eine kostenlose Beratung könnt Ihr mein Onlineformular nutzen.

 

Viele Grüße Armin

 

 


Kommentare


Thea 9. Dezember 2023 um 16:19

Hallo Armin, wir haben uns den Ergometer Cardio XT6 BT gekauft. Leider ist es uns nicht möglich mit einer fest eingestellten Wattanzeige zu fahren. Wenn wir im Watt-Programm fahren piept das Gerät je nach Geschwindigkeit des Fahrens. Wir würden gerne z. B. bei 40 Watt, 60 Minuten fahren und die Zeit, die Geschwindigkeit und die Kalorien angezeigt bekommen. Ist das bei diesem Ergometer möglich? Es wäre schön, wenn wir von dir Hilfe bekämen. LG Thea

Antworten

Armin 9. Dezember 2023 um 19:38

Hallo Thea,

das Bike hat ein Wattprogramm und während das Training läuft werden alle Trainingsdaten wie Zeit, Kalorien usw. angezeigt. Du kannst Alternativ auch die Trainingszeit vorgeben.
Wenn Du nur 40 Watt einstellst und mit einer Trittfrequenz von 50 Umdrehungen trainierst liegst Du schon über 40 Watt und deshalb piept der Trainingscomputer. Dabei ist noch die niedrigste Widerstandsstufe eingestellt. Probiere einfach mal 50 oder 60 Watt einzustellen.

In meinem Video ab Minute 11 zeige ich wie das Wattprogramm eingestellt wird.
https://www.youtube.com/watch?v=bxICzT4aBoI&t=641s

Herzliche Grüße und noch eine schöne Adventszeit

Armin

Antworten

Oliver 6. November 2023 um 10:03

Hallo Armin,

haben uns einen XT6 gekauft, funktioniert auch alles normal, bis auf die Kinomap Kopplung. Verbidnung wird hergestellt, aber sowohl im freien Traning sowie in sämtlichen Videos startet der XT6 mit mindestens 200Watt. Hast Du eine Ahnung, ob man das einstellen kann auf dem Ergo oder in der App?

Danke + VG
Oliver

Antworten

Armin 6. November 2023 um 17:36

Hallo Oliver,

am Ergometer kann man das nicht einstellen. Überprüfe ob bei den Videos auf der rechten Seite der Widerstand auf 100 Prozent eingestellt ist. An steilen Anstieg oder bei langen Abfahrten passe ich darüber den Widerstand an. In meinem Video ab Minute 4:27 gehe ich darauf ein:
https://www.youtube.com/watch?v=XwC7wXwZLFc&t=324s
Wenn das nicht funktioniert kannst Du das Bike anstatt über Hammer auch über den Button ANT+/Bluetooth Smart koppeln. Den findest Du unterhalb der Marken.

Herzliche Grüße Armin

Antworten

Volker 4. Mai 2023 um 22:07

Hallo Armin,

ich habe einen zwei Jahre alten XT6 BT. Garantie ist abgelaufen. Seit neuestem geht der Computer innerhalb von 3 bis 4 Sekunden nach dem Einstecken des Stromkabels aus. Am Netzteil liegt es nicht, wir haben es mit einem anderen Netzteil probiert. Was könnte die Ursache sein. Hättest Du eine Idee?

LG
Volker

Antworten

Armin 5. Mai 2023 um 12:46

Hallo Volker,

Du kannst Die Steckverbindungen oben am Computer und unten am Rahmen kontrollieren und mit Klebeband fixieren. Wenn das keine Besserung bringt ist vermutliches das Display defekt.
Du solltest Dich auf jeden Fall an den Hammer Service wenden. Ein Trainingsdisplay ist nicht sehr teuer, eventuell bekommst Du ein neues Teil auf Kulanz wenn die Garantie noch nicht lange abgelaufen ist.

Herzliche Grüße Armin

Antworten

Karl 20. März 2023 um 15:44

Hallo, Armin,
Superseiten für Speedbikes und Ergometer! Vielen Dank!
Frage: Sind die Rahmen von Hammer Cardio Motion und Cardio XT 6 in den Abmessungen gleich? Meine Frau (152 cm) und ich (181 cm) passen gut auf das Cardio Motion, aber auch auf das Cardio XT?
Beste Grüße
Karl

Antworten

Armin 20. März 2023 um 17:31

Hallo Karl,

die Abmessungen sind nicht ganz identisch.
Die Abweichungen sind nur gering. Bei der Größeneinstellung gibt es keine Unterschiede.
Die größte Abweichung gibt es beim Abstand zwischen Sattel und Lenker in der niedrigsten Satteleinstellung.
Der XT6 BT hat einen um 6 cm größeren Abstand. Durch das Drehen des Sattelklobens lässt sich das aber größtenteils kompensieren.

Ich hoffe meine Antwort hilft Dir weiter.

Viele Grüße Armin

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *