Skip to main content

Tretmann Pedaltrainer im Test

 

Armin Lenz • Veröffentlicht 08.02.2022 • Lesedauer 7 Minuten

 

 

Tretmann ist ein neuer Pedaltrainer der erst seit Januar 2022 im Handel ist.
Das Mini-Bike soll einen höheren maximalen Widerstand haben als vergleichbare Geräte.
Das macht mich neugierig, vor allem wie die Standsicherheit bei hohem Widerstand ist.

Hier findest du weitere Mini-Heimtrainer und eine Übersicht der aktuellen Pedaltrainer Tests.

Wer nicht den ganzen Test lesen möchte, für den Beginne ich mit meinem Fazit.

 

Zusammenfassung: Tretmann Pedaltrainer Test

 

Die Montage und Bedienung sind einfach.
Der Tretmann wird mit zwei Riemen angetrieben.

Die Bremswirkung wird mit starken berührungslosen Magneten erzeugt, die zusammen mit dem großen Schwungrad für einen hohen Widerstand sorgen.
Dieser lässt sich in 8 Stufen einstellen.

Die Einstellung erfolgt über ein Drehrad und das ist der einzige negative Punkt, der mir am Tretmann aufgefallen ist.
Das Einstellrad ist schwergängig.

Empfehlungssiegel Tretmann Pedaltrainer

Die Übersetzung sorgt für einen guten Rundlauf. Der mitgelieferte Gurt bewirkt auf der höchsten Stufe, dass das Mini-Bike an Ort und Stelle bleibt.

 

Der Tretmann kann in der Wohnung, im Büro in Verbindung mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch und sogar auf dem Tisch als Armtrainer eingesetzt werden.

Der maximale Widerstand ist etwa 20 bis 30 Prozent höher als bei vergleichbaren Mini-Heimtrainern.

Aus diesen Gründen und wegen der einfachen Sicherung gegen rutschen der zusätzlichen Motivationshilfen und der guten Qualität bekommt der Tretmann meine Kaufempfehlung.

 

 

Stärken Tretmann Mini-Heimtrainer

 

  • Verarbeitung / Qualität
  • Widerstand
  • Sicherungsgurt
  • Dekra geprüft
  • Motivationshilfe
  • Support

 

 

Schwächen

 

  • Einstellrad

 

 

 

Empfehlung 2022 Tretmann Pedaltrainer

110,92 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
PreisvergleichVerfügbarkeit prüfen*

Für wen ist der Tretmann geeignet?

 

Der Tretmann eignet sich nicht nur als Beintrainer für Senioren, die mehr Bewegung in ihren Alltag bringen möchten.

Er eignet sich für Personen mit Erkrankungen, die das Mini-Bike zur Ergänzung einer Reha verwenden.
Durch die Bewegung kann die Gefahr von Thrombosen reduziert werden und die Beweglichkeit der Gelenke bleibt erhalten.

Durch den höheren Widerstand können gesunde Menschen den Mini-Heimtrainer für ein Bewegungs- und Fitnesstraining nutzen.

Wer einen höhenverstellbaren Schreibtisch im Büro hat, kann den Tretmann als Desk-Bike einsetzen und so den negativen Einflüssen des langen Sitzens entgegenwirken.

 

 

Youtube Video zum Tretmann Pedaltrainer Test

 

 

 

Wie ist das Fahrgefühl mit dem Beintrainer?

 

Das Pedalieren ist in jeder Stufe immer gleichmäßig.

Auf der höchsten Stufe 8 mit einer Trittfrequenz von 70 Umdrehungen wird ein Widerstand von 150 Watt erreicht.
Bei einer Trittfrequenz von 80 geht der Widerstand bis 180 Watt.

Trotzdem beträgt der Widerstand auf Stufe 1 bei einer Frequenz von 50 Umdrehungen nur 17 Watt.

 

Das Bild zeigt die Watmmessung beim Tretmann

Die Wattmessung habe ich mit einem Garmin Powermeterpedal durchgeführt.

 

Gegen das Verrutschen unter meinem Schreibtisch sichere ich das Bike mit dem mitgelieferten Gurt.
Das verhindert gleichzeitig das Wegrutschen des Pedaltrainers und das Wegrollen meines Bürostuhls.

Bisher habe ich Mini-Bikes als Bewegungstrainer genutzt. Mit dem Tretmann kann ich auch meine Muskulatur mehr fordern.

 

 

Wie laut wird der Tretmann?

 

Bei meinem Test habe ich immer eine konstante Geräuschentwicklung von 38 Dezibel gemessen.
Das entspricht in etwa dem Geräusch eines Ventilators.
Dabei lassen sich problemlos Filme ansehen oder Büroarbeit verrichten.

 

 

Anlieferung, Montage und Bedienungsanleitung

 

Das Bild zeigt den Tretmann vor der Montage

Pedale und Standfüße müssen montiert werden.

 

Die Anlieferung erfolgt per Paketdienst. Das Paket wiegt ca. 10 Kilogramm.

Der Mini-Heimtrainer ist gut verpackt.

Die Montage ist einfach und in 15 bis 20 Minuten erledigt.
Ein passender Gabelschlüssel liegt bei. Dieser ist nicht wie sonst bei solchen Geräten üblich ein Einweg-Blechteil, sondern ein richtiges Werkzeug.

Die Bedienungs- und Anwendungsanleitung ist übersichtlich gestaltet, mit Bildern, Hinweisen und hilfreichen Informationen.
Zusätzlich zur Bedienungsanleitung lag ein Poster mit Dehnungsübungen und ein 200-seitiges Trainingstagebuch der Lieferung bei.
Das Buch dient der Trainingsdokumentation und Motivation.

 

Was zeigt der Trainingscomputer an?

 

Das Bild zeigt den Trainingscomputer

Display des Trainingscomputers.

Der Trainingscomputer wird von einer AAA-Batterie mit Strom versorgt. Eine Batterie war bei Lieferung bereits eingelegt und eine zweite lag bei den Anbauteilen.

Die Anzeige im Display ist zweigeteilt.
Oben wird permanent die Geschwindigkeit angezeigt.
Unten können 5 Werte im Wechsel (SCAN) angezeigt werden oder man wählt die favorisierte Anzeige mit der gelben Taste aus.

Um alle Trainingswerte, bis auf die Gesamtkilometer auf null zurückzustellen, muss die gelbe Taste für 4 Sekunden gedrückt werden.

Beim Batteriewechsel werden die Gesamtkilometer und alle anderen Trainingswerte wieder auf null gesetzt.

 

  • ZEIT: Trainingszeit
  • GES: ODO Gesamtkilometer
  • DIST: Zurückgelegte Strecke
  • RPM: Trittfrequenz Umdrehungen pro Minute
  • CAL: Verbrauchte Kalorien
  • SPEED: Aktuelle Geschwindigkeit

 

 

Wie gut ist der Tretmann verarbeitet?

 

Das Bild zeigt die Technik des Tretmann

Linkes Bild: Schwungscheibe mit Antriebsriemen. Rechtes Bild: Gedichtetes Tretlager und Antriebswelle

 

Der Beintrainer ist sehr gut verarbeitet.
Obwohl die Abmessungen klein sind, ist eine massive Schwungscheibe verbaut.

Um die Übersetzung entsprechend anpassen zu können und das optimale aus der kompakten Bauweise heraus zu holen, wird die Schwungscheibe über zwei Riemen angetrieben.

Die Magnetbremse wird mit einem Bowdenzug angesteuert.

Die verbauten Lager sind gedichtet und wartungsfrei.

Das Gehäuse und der Tragegriff sind stabil ausgeführt und mit insgesamt 13 Schrauben verbunden.
Dadurch gibt es kein Klappern und der Pedaltrainer ist außerordentlich stabil.

 

 

Wartung und Pflege

 

Der Mini-Heimtrainer ist wegen der gedichteten Lager und berührungslosen Magnetbremse wartungsfrei.

Er kann mit einem Staubtuch und bei Bedarf mit einem feuchten Lappen und einer milden Seife gereinigt werden.

 

Zubehör

 

Das Bild zeigt das mitgelieferte Trainingstagebuch

Trainingstagebuch

Im Lieferumfang des Tretmann ist ein Gurt, eine Bedienungsanleitung, ein Poster mit Dehnungsübungen und ein Trainingstagebuch mit Motivationshilfen enthalten.

Wenn das Tretmann-Bike auf einem empfindlichen Holzboden steht, ist eine kleine Bodenschutzmatte oder ein Läufer sinnvoll, um den Boden zu schützen.

Wer mit dem Beintrainer seine Fitness verbessern möchte oder in zur Reha nutzt, sollte sich eine Pulsuhr anschaffen.

 

 

 

Technische Daten, Gewicht und Abmessung

 

Gewicht mit Verpackung: 10,1 kg
Gewicht ohne Verpackung: 8,6 kg
Aufstellmaß: Länge 58 cm, Breite 41 cm, Höhe 30 cm
Kurbelarm Länge: 90 mm
Tretlagerwelle: vierkant
Pedalgewinde: 9/16″
Q-Faktor: 184 mm

 

Wie gut ist der Tretmann Support?

 

Der Tretmann Service kann unter der Telefonnummer 05241 9646817 erreicht werden.

 

 

Leserfragen und Kommentare zum Tretmann Pedaltrainer?

 

Wenn du Fragen zum Tretmann oder zu einem anderen Mini-Heimtrainer hast, stelle mir diese hier in den Kommentaren.

 

Viel Spaß beim Training

Armin

 

 

 


Kommentare


Monika 21. April 2022 um 13:29

Hallo Armin,
woher hast Du den Trainer bezogen? Der Affiliate-Link führt mich lediglich zu einem gebrauchten Modell bei Amazon. Gibt es noch andere Quellen?
Gruß, Monika

Antworten

Armin 21. April 2022 um 18:03

Hallo Monika,

aktuell ist der Tretmann Pedaltrainer nicht lieferbar. Er soll aber laut Hersteller ab Mitte Mai wieder verfügbar sein.
Verkauft wird er bisher nur über Amazon.

Liebe Grüße Armin

Antworten

Holger 22. März 2022 um 16:49

Habe mit den Ergometer bis heute 980 km zurück gelegt, ohne Probleme. Sehr leise Die Stellschraube ist doch Ok, nicht schwergängig also für mich. Würde den Ergometer Empfehlen auch wenn der Preis hoch ist. Aber Qualität hat seinen Preis.

Antworten

Armin 22. März 2022 um 18:47

Hallo Holger,

Danke für Deinen Kommentar.

Viele Grüße Armin

Antworten

Karl-Ludwig 10. Februar 2022 um 10:00

Hallo Armin,
ich habe am linken Fuss eine Beinprothese, kann ich da Ihren Pedaltrainer trotzdem verwenden. Normales Fahrradfahren funktioniert einwandfrei.
Vielen Dank für Ihre Antwort

Antworten

Armin 10. Februar 2022 um 10:19

Hallo Karl-Ludwig,

wenn die Prothese nicht am Pedal fixiert werden muss, sollte das mit dem Pedaltrainer funktionieren.
Was es zu bedenken gibt ist, dass die Beinstellung nicht wie auf einem normalen Fahrrad ist. Die Bewegung ist wie auf einem Sesselrad bei dem nicht nach unten sondern schräg nach vorne getreten wird.

Der Tretmann Pedaltrainer ist nicht von mir, ich habe in nur getestet und auf meiner Wenbseite vorgestellt.

Viele Grüße Armin

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *