Skip to main content

Tretmann Home klappbarer Heimtrainer im Test

 

Klappbare Heimtrainer eignen sich bei Platzmangel in der Wohnung.
Die meisten X-Bikes haben ein maximales Nutzergewicht von 100 kg.
Der neue Tretmann Home hat ein Nutzergewicht bis 150 kg.
Was der neue Tretmann sonst noch kann, kläre ich in diesem Test.

Eine Übersicht mit Vergleichen aller getesteten klappbaren Heimtrainer findest Du hier:
Die besten klappbaren Heimtrainer

 

 

Mein Fazit zum neuen Tretmann Home

 

Die Montage des Tretmann Home ist leicht und kann von einer Person in einer halben Stunde erledigt werden. Auch wegen der ausführlichen und sehr guten Bedienungsanleitung.

Der klappbare Heimtrainer kann für Größen zwischen 1,60 und 1,85 Meter eingestellt werden.

Einzigartig in dieser Klasse ist das maximale Nutzergewicht von 150 kg.

Tretmann Home EmpfehlungEine weitere Besonderheit ist die manuelle Widerstandseinstellung mit 16 Stufen. Dadurch wird ein höherer Gesamtwiderstand erreicht.
Während Modelle mit 8 oder 10 Stufen maximal 120 bis 150 Watt bei 80 Umdrehungen leisten, geht es beim Tretmann Home bis 185 Watt.
Mit höherer Trittfrequenz sind auch über 200 Watt möglich.

Schwächen sind die nutzbare Körpergröße und der hohe Einstieg.
Diese Nachteile treffen jedoch auf alle klappbaren Heimtrainer zu.

Neben diesen konstruktionsbedingten Nachteilen gibt es keinen Verbesserungsbedarf.

Deshalb ist der  Tretmann Home mein aktueller Testsieger bei klappbaren Heimtrainern und bekommt von mir eine Kaufempfehlung.

 

 

 

Vorteile Tretmann Home

 

  • Preis-Leistung
  • Montage
  • Bedienung
  • Nutzergewicht
  • Leise
  • Wartungsfrei
  • Platzsparend
  • Transportrollen

 

 

Nachteile

 

  • Nicht für Personen über 1,85 Meter
  • Hoher Einstieg

 

 

Testsieger Preis-Leistung Tretmann Home klappbarer Heimtrainer

137,69 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
PreisvergleichVerfügbarkeit prüfen*

 

 

Für wen eignet sich der Tretmann Home?

 

Der Tretmann Heimtrainer taugt für Menschen mit wenig Platz.
Haupteinsatzzweck ist das Gesundheits- und Bewegungstraining.

Vor allem für Senioren, Sportanfänger, Wiedereinsteiger oder zur Unterstützung einer Rehabilitation, eignet sich der klappbare Heimtrainer.

Dank der niedrigen Schwungmasse kann man bereits auf Stufe 1 mit weniger als 20 Watt trainieren.

 

Was kann man mit dem klappbaren Heimtrainer trainieren?

 

  • Cardiotraining zur Stärkung von Herz und Kreislauf
  • Bewegungstraining für Gelenke und Muskulatur
  • Leichtes Krafttraining im Rahmen einer Reha
  • Ausdauertraining zur Verbesserung des Stoffwechsels
  • Fitnesstraining zur Steigerung der Leistungsfähigkeit

 

 

Hinweis: Für ambitionierte Sportler sind klappbare Heimtrainer ungeeignet.
Der maximale Widerstand ist für intensives Training zu gering.
Für Radsportler sind die Kurbeln zu kurz und der Sitzwinkel ist zu flach.

 

 

Für welche Größen ist der Tretmann Home geeignet?

 

Das X-Bike von Tretmann kann von 1,60 bis 1,85 Meter eingestellt werden.

Genauer als die Größenangabe ist die passende Schrittlänge.
Der Tretmann Home passt von 74 cm bis 88 cm Schrittlänge (Innenbeinlänge).

 

Einstellmöglichkeiten und Ergonomie

 

1. Verstärkungsstrebe am Tretmann 2. Höhenskala Sattelstütze 3. Drehrad mit 16 Wiederstandsstufen

1. Verstärkungsstrebe am Tretmann 2. Höhenskala Sattelstütze 3. Drehrad mit 16 Wiederstandsstufen

 

Wie bei klappbaren Heimtrainern üblich, lässt sich lediglich die Sattelhöhe anpassen.
Um 11 cm in 8 Stufen kann die Höhe verändert werden.

Der Lenker bietet 4 Griffmöglichkeiten.
In der unteren Position ist der Oberkörper aufrecht.
Wenn man weiter nach vorne greift, wird die Sitzposition sportlicher.

 

 

Wie fühlt sich der Tretmann Home im Training an?

 

 

Das Bild zeigt die erste Testfahrt auf dem Tretmann Home

Erste Testfahrt auf dem Tretmann Home

 

Durch den flachen Sitzwinkel und das nach vorne versetzte Tretlager sitzt man als Radfahrer beinahe wie auf einem Sesselrad.
Das wird durch die kurzen Kurbelarme zusätzlich verstärkt.
Die Eingewöhnung dauert jedoch nur wenige Minuten.

Der Tretmann Home ist durch den Riemenantrieb und die berührungslose Magnetbremse angenehm leise.

Wegen der 16 Widerstandsstufen ist vor allem bei den ersten vier kaum ein Unterschied beim Widerstand spürbar.
Erst bei den höheren Leveln kann man die Differenz zwischen den einzelnen Stufen spüren.

Der Rundlauf ist für ein solch kompaktes Gerät bis Stufe 16 sehr gut.

Der klappbare Home hat konstruktionsbedingt keinen Freilauf, das ist jedoch wegen der kleinen Schwungmasse nicht störend.

 

 

Tretmann Home Video

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Anlieferung, Bedienungsanleitung und Montage

 

Angeliefert wird der Tretmann Home in einem Karton vom Paketdienst.

Die Bedienungsanleitung ist vorbildlich gestaltet.

 

Das Bild zeigt einen Auszug aus der Bedienungsanleitung

Blick in die Bedienungsanleitung

Mithilfe der ausführlichen Beschreibungen und Bilder ist das Bike innerhalb von 30 Minuten montiert.

Das benötigte Werkzeug ist im Lieferumfang enthalten.

 

 

Was kann der Trainingscomputer?

 

 

Das Bild zeigt den Trainingscomputer mit Tabletablage und den Handpulssensoren

Trainingscomputer mit Tabletablage und Handpulssensoren

 

Der Trainingscomputer wird von 2 AAA-Batterien mit Strom versorgt.
Die Batterien sind im Lieferumfang enthalten.
Das Batteriefach befindet sich auf der Rückseite des Computers.

Nach dem Batteriewechsel springt die Gesamtkilometer-Anzeige (ODO) zurück auf null.

Im Display werden die Standardwerte angezeigt.
Zusätzlich kann auch eine Countdown-Funktion bei der Trainingszeit, zurückgelegten Distanz oder den verbrannten Kalorien, aktiviert werden.

Schön gelöst ist die Tabletablage oberhalb des Displays.
Dadurch sind die Trainingswerte jederzeit ablesbar.

 

 

Anzeigen

 

  • Total km – ODO: Gesamtkilometer
  • Distanz – km – DIST: zurückgelegte Strecke beim Training
  • RPM – u/min: Trittfrequenz
  • Zeit – m:s: Trainingsdauer
  • Geschw. – km/h – SPEED: Geschwindigkeit
  • Kalorie – kcal – CAL: Verbrannte Kalorien
  • Puls – bpm: Herzfrequenz

 

Bedientasten

 

  • MODE: zum wechseln der Anzeige
  • SET: Einstellknopf für Countdown Funktion
  • RESET: macht Einstellungen rückgängig

 

Pulsmessung

 

Die Herzfrequenz wird mit Handpulssensoren gemessen.

 

 

Wattmessung

 

 

Das Bild zeigt die Wattmessung mit Garmin Wattmesspedalen

Wattmessung mit Garmin Wattmesspedalen

 

In dieser Tabelle habe ich die Wattwerte in verschiedenen Stufen bei einer 60er  und 80er Trittfrequenz ermittelt.

Diese Werte dienen zur bessern Einschätzung der eigenen Leistung.

 

RPM*6080
1 Stufe20 Watt36 Watt
53046
104564
1360103
16120185
* Trittfrequenz / Kurbelumdrehungen pro Minute


 

 

Wie laut wird der klappbare Heimtrainer?

 

Meine Schalldruckmessungen ergaben einen Geräuschpegel von 40 Dezibel.

Das entspricht einem Flüstern oder leiser Musik.

 

 

Technik und Verarbeitung

 

1. Antriebsriemen 2. Schwungscheibe 3. Magnetbremse 4. Verstärkungsstrebe 5. Flaschenhalter

1. Antriebsriemen 2. Schwungscheibe 3. Magnetbremse 4. Verstärkungsstrebe 5. Flaschenhalter

 

Der Tretmann Home hat eine zusätzliche Strebe an der Rückseite des Rahmens.
Diese Stütze stabilisiert den Rahmen und ermöglicht zusammen mit einem verstärkten Sattelrohr das Nutzergewicht von 150 kg.

Die 2,5 kg Schwungmasse wird über zwei Riemen mit einer Umlenkung angetrieben.
Durch den Riemenantrieb und die berührungslose Magnetbremse gibt es kaum Verschleiß.

Die verbauten Lager auf der Antriebsachse, in der Schwungscheibe und den Umlenkrollen sind dauergeschmiert, gedichtet und deshalb wartungsfrei.

Für einen Heimtrainer im Einsteigerbereich ist die Verarbeitung ausgesprochen gut.

 

Pflege und Wartung

 

Der Tretmann Home ist wartungsfrei.

Zur Reinigung reicht ein weiches Tuch mit einer milden Seife, um Schweiß und Staub zu entfernen.

 

Zubehör

 

Tretmann Home ohne Bodenschutz

Holzböden brauchen eine Bodenschutzmatte

 

Um empfindliche Bodenbeläge vor Kratzern zu schützen, ist eine Bodenschutzmatte sinnvoll.
Durch die wasserabweisende Oberfläche lässt sich eine solche Matte einfach reinigen.

Ein Getränkehalter ist bereits im Lieferumfang enthalten.

 

 

Alternativen zum Tretmann Home

 

Klappbare Heimtrainer mit einem höheren Nutzergewicht sind der:

  • Skandika Foldaway X-1000 mit 130 kg maximaler Belastung,
  • das Ultrasport F-Bike Heavy ebenfalls mit 130 kg Nutzergewicht
  • und der Exerpeutic Heimtrainer bis 136 kg.

 

EXERPEUTIC Klappbarer Heimtrainer mit Magnetbremssystem 

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
PreisvergleichVerfügbarkeit prüfen*
Ultrasport F-Bike Heavy Heimtrainer

ab 151,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleichzu *
bis 130 kg Skandika x-1000 Foldaway faltbarer Fitnesstrainer

ab 179,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
PreisvergleichVerfügbarkeit prüfen*

 

 

Technische Daten, Gewichte und Abmessungen

 

Die angegebenen Werte wurden von mir ermittelt.
Es handelt sich nicht um Herstellerangaben.
Wenn du weitere Informationen benötigst, schreibe mir einen Kommentar.

 

  • Gewicht mit Verpackung: 18,7 kg
  • Gewicht ohne Verpackung: 15,9 kg
  • Aufstellmaß: Länge 100 cm, Breite 44 cm, Höhe 111 cm
  • Maße zusammengeklappt: Länge 51 cm, Breite 44 cm, Höhe 132 cm
  • Kurbelarm Länge: 127 mm
  • Tretlagerwelle: Vierkant
  • Pedalgewinde: 9/16″
  • Q-Faktor: 200 mm
  • Durchstiegshöhe: 57 cm
  • Sattelhöhe: Mitte Tretlager Oberkante Sattel: max. 78 cm und min. 68 cm
  • Verstellbereich Sattelhöhe: 11 cm in 8 Stufen
  • Abstand zwischen Lenker und Sattel gemessen Mitte/Mitte: 45 cm – 53 cm
  • Griffpositionen: 4
  • Geeignet für Schrittlängen von: min. 74 cm bis max. 88 cm

 

 

Tretmann Service und Support

 

Für Fragen die nicht in der umfangreichen Bedienungsanleitung beantwortet werden, gibt es eine Telefon-Hotline und eine E-Mailadresse.

+49/05241 9646817
support@tretmann.com

 

Leserfragen und Meinungen zum klappbaren Tretmann Home

 

Du hast eine Frage zu klappbaren Heimtrainern oder eigene Erfahrungen mit einem dieser X-Bikes gemacht. Dann freue ich mich, wenn du hier kommentierst.

Ich wünsche dir immer genügend Motivation für das Training.

 

Herzliche Grüße Armin

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *