Skip to main content

Heimtrainer zu klein oder zu groß, was tun?

 

 

 

Was kann ich anpassen, wenn mein Ergometer oder Indoor Cycle zu klein oder zu groß ist?

Hinweis: Die Umbaumaßnahmen erfolgen auf eigenes Risiko. Bei Neugeräten erlischt eventuell durch den Umbau die Gewährleistung des Herstellers.

 

Wie kann ich die maximale Sattelhöhe an einem Fahrradtrainer vergrößern?

 

Bikes mit klassischer Sattelbefestigung (Sattelkloben) wie am Fahrrad

 

Wenn nicht viel an Höhe fehlt, kann man das mit einem Sattel, der einen höheren Aufbau hat ausgleichen.

Wer mehr Höhe braucht, kann eine einfache Sattelfederung vom Fahrrad einbauen.
Dadurch gewinnt man nicht nur an Höhe, der Sattel lässt sich zusätzlich noch horizontal verschieben, was bei Heimtrainern interessant ist, die keine horizontale Verstellung haben.

 

Das Bild zeigt eine Verlängerung der Sattelstütze mit einer Sattelfederung vom Fahrrad.

Mit einer einfachen Sattelfederung lässt sich die Sattelstütze verlängern.

 

Durch diesen Einbau erhöht sich der Sattel um ca. 6 Zentimeter und horizontal kann der Sattel um etwa 10 Zentimeter verschoben werden.

Der Hersteller gibt für seinen Adapter ein maximales Nutzergewicht von 150kg an.

 

 

Heimtrainer mit einer 3 Punkt Sattelaufnahme

 

Einfache Heimtrainer und klappbare X-Bikes haben meist eine Sattelbefestigung mit drei Schrauben. Bei dieser Konstruktion lässt sich kein normaler Fahrradsattel montieren.

Wer trotzdem den Sattel erhöhen muss, kann das mit Abstandsbolzen aus Stahl machen.
Das Gewinde der Sattelbefestigung ist in den meisten Fällen M8.

Die Abstandsbolzen auch Langmuttern genannt, gibt es in verschiedenen Längen in jedem Baumarkt. Wer Langmuttern verwendet, braucht zusätzlich noch drei M8er Schrauben.
Aus Gründen der Stabilität sollte die Erhöhung moderat ausfallen.
Wer an das maximale Nutzergewicht des Heimtrainers herankommt, sollte auf eine zusätzliche Erhöhung verzichten.

 

Das Bild zeigt eine Sattelstützenverlängerung mit Langmuttern

Sattelstützenverlängerung mit Langmuttern

 

Ergometer für große Personen bis ca. 2 Meter

 

Asviva H22: Körpergröße von 160 bis 200 cm – Schrittlänge von 71 bis 101 cm


Skandika Morpheus: Körpergröße von 165 bis 205 cm – Schrittlänge von 74 bis 108 cm

Sportplus 9600 iE: Körpergröße von 160 – 200 cm – Schrittlänge von 70 bis 102 cm

 

Indoor Bikes für große Personen bis ca. 2 Meter

 

Asviva Speedbike S8: Körpergröße von 165 bis 200 cm – Schrittlänge von 73 bis 102 cm

Sportplus Speedracer 3000: Körpergröße von 160 bis 200 cm – Schrittlänge von 71 bis 101cm

Asviva S17 Pro: Körpergröße 155 bis 205 cm – Schrittlänge von 67 bis 104 cm

Nohrd Bike: Körpergröße 165 bis 200 cm – Schrittlänge 76 bis 102 cm
(optional gibt es für das Nohrd Bike eine kürzere XS und eine längere XL Sattelstütze)

 

 

Wie lässt sich die Sitzhöhe verringern?

 

Ergometer lassen sich für kleine Personen oder Kinder und Jugendliche oft nicht niedrig genug einstellen.

Neue Ergometer gibt es nur sehr wenige die sich für Größen unter 1,50 Meter eignen.
Hier meine Tipps wie man den Heimtrainer trotzdem anpassen kann.

Meist sind auf den Fitnessgeräten sehr breite und dick gepolsterte Sättel verbaut.
Tauscht man den Sattel gegen einen Fahrradsattel der weniger dick ist, kann man leicht 2 bis 3 Zentimeter einsparen.
Am besten den original Sattel zum Fahrradhändler mitnehmen, damit man die Aufbauhöhe vergleichen kann.

Eine weitere Reduzierung der Höhe erreicht man wenn der Sattelkloben zerlegt und neu zwischen den Sattelstreben und dem Sattelunterbau montiert wird. Das spart 2,5 cm an Gesamthöhe.

 

Das Bild zeigt wie man durch das versetzen des Sattelkobens 2,5 cm Höhe einsparen kann.

Durch das versetzen des Sattelkobens können 2,5 cm Höhe eingespart werden.

 

 

Achtung: Bei der dritten Methode verlierst Du den gesetzlichen Gewährleistungsanspruch.

Die radikalste Methode, und deshalb auch ohne Gewähr, ist die Sattelstütze mit einer Eisensäge oder einem Trennschleifer zu kürzen.

Damit die Stütze trotzdem mit der Klemmschraube richtig befestigt werden kann, muss zusätzlich ein 8er Loch in die Stütze gebohrt werden.

 

Vorsicht: Möchten mehrere unterschiedlich große Personen den Ergometer nutzen, muss die Stütze bei der höchsten Einstellung mindestens 10 cm im Rahmenrohr stecken. Sonst besteht die Gefahr, dass die Stütze abknickt oder das Rahmenrohr beschädigt wird.

 

Tipp 1 und 2 sind nur möglich, wenn der Sattel mit einem Sattelkloben befestigt ist.

Die Methode mit der Eisensäge kann an jedem Ergometer oder Heimtrainer angewendet werden. Vorausgesetzt die Sattelstütze hat in der niedrigsten Einstellung noch etwas Platz bis zum Rahmenrohr.

 

 

Ergometer und Heimtrainer für kleine Personen um 1,50 Meter

 

Skandika Wiry: Körpergröße von 145 bis 180 cm – Schrittlänge von 51 bis 84 cm

Hammer Ergo Motion: Körpergröße von 153 bis 195 cm – Schrittlänge von 63 bis 98 cm

Miweba ME500: Körpergröße von 148 bis 190 cm – Schrittlänge von 53 bis 93 cm

Hop Sport Onyx: Körpergröße von 145 bis 175 cm – Schrittlänge von 51 bis 79 cm

 

 

Indoor Bikes für kleine Körpergrößen um 1,55 Meter

 

Life Fitness IC1: Körpergröße von 152cm bis 195 cm – Schrittlänge von 63 bis 96 cm

Sportplus Speedracer 2100i: Körpergröße von 155 bis 198 cm – Schrittlänge von 69 bis 100 cm

Schwinn IC8 (800IC): Körpergröße von 155 bis 195 cm – Schrittlänge von 68 bis 96 cm

Hammer Speedbike Racer: Körpergröße von 152 bis 185 cm – Schrittlänge von 62 bis 88 cm

 

 

Größentabellen mit Anpassungsmöglichkeiten

 

Hier findest Du die Größentabelle für alle von mir getesteten Indoor Bikes.

Hier gehts zur Ergometer und Heimtrainer Größentabelle.

Hinweis: Diese Angaben sind ohne Gewähr da die Hersteller manchmal Bauteile abändern.

Die geeignete Schrittlänge habe ich mit der Hügiformel aus dem Radsport berechnet.

Wer sehr klein oder sehr groß ist, sollte zur Sicherheit seine Schrittlänge (Innenbeinlänge) ausmessen um sicher zu sein, dass ein bestimmtes Modell passt.
Wie die Schrittlänge ausgemessen wird habe ich in den „Häufig gestellten Fragen“ erklärt.

 

 

Fragen, Meinungen und Kommentare zur Größenanpassung

 

Wenn Du Fragen zur Größenanpassung oder zur richtigen Einstellung hast, stell mir diese hier in den Kommentaren.

 

Viele Grüße Armin

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*